Natural Convection LED Applications

Evaluierung des Umgebungseinflusses auf Wärmeleistung eines Kühlkörpers

Optimal Thermal Solutions BV verwendete die 6SigmaET Simulationssoftware um den Einfluβ der Umgebung auf die Wärmeleistung eines LED-Kühlkörpers zu untersuchen. Die Leistung eines LPF80A50 Kühlköpers wurde untersucht in einem offenen Berechnungsgebiet mit UL6″ entsprechender Gröβe. Die Ergebnisse der Simulation wurden mit gemessenen Werten verglichen. Hieraus ging hervor dass die Durchschnittsabweichung zwischen den Test- und Simulationsdaten 3,5% betrug.

Bitte klicken Sie auf untenstehende Links für die vollständige Berichte in englischer Sprache:

CS_OTS_LED_HS_Performance

WP_OTS_LED_HS_Performance

Zurück zu Literatur